Hauptinhalt

Forum Lausitz

Eckdaten

Datum: Donnerstag, 8. März 2018

Zeit: 9:00 Uhr (Einlass) bis 17:00 Uhr

Ort: Telux-Säle, Straße der Einheit 2-24, 02943 Weißwasser

 

Organisatorische Hinweise

Die Anmeldefrist für die Online-Anmeldung ist abgelaufen.

Fragen richten Sie gern an das Projektteam Forum Lausitz:

E-Mail: Forum.Lausitz@sk.sachsen.de

Telefon: 0351 564 1239

 

Programm

Ablauf des Forum Lausitz
Zeit Programmpunkt
9:00 Uhr Einlass
10:00 Uhr

Begrüßung:

Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen

Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Thomas Kralinski, Chef der Staatskanzlei und Beauftragter für Medien des Landes Brandenburg

Moderation:

Frank Seibel, Sächsische Zeitung, Lausitzredaktion

10:30 Uhr

Was läuft in der Lausitz? Blick zurück und Blick nach vorn – Impulsreferate und Saaldiskussion

Einführung durch

Dr. Hartmut Mangold, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie Ansprechpartner für die Belange des sächsischen Teils der Lausitz und

Hendrik Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg sowie Ansprechpartner für die Belange des brandenburgischen Teils der Lausitz 

Beiträge u.a. von:

Katrin Bartsch, Vorstandsmitglied der Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V., Geschäftsführerin Stadtwerke Weißwasser

Christine Herntier, Bürgermeisterin Spremberg und brandenburgische Sprecherin der Lausitzrunde

Dr. Hans Rüdiger Lange, Geschäftsführer Innovationsregion Lausitz GmbH

Dr.-Ing. habil. Matthias Jahn, Abteilungsleiter Chemische Verfahrenstechnik, Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS

Norman Müller, Geschäftsführer Wirtschaftsregion Lausitz GmbH

Claudia Muntschick, Kreatives Sachsen – Sächsisches Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft, Ansprechpartnerin Region Ostsachsen

Torsten Pötzsch, Oberbürgermeister der Stadt Weißwasser und sächsischer Sprecher der Lausitzrunde

Petra Reinbold-Knape, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands IG-BCE stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende LEAG Bergbau

Dr. Helmar Rendez, Vorstandsvorsitzender der Lausitz Energie Bergbau AG und Lausitz Energie Kraftwerke AG

Erhard Schletterer, Geschäftsführer Operations Deutsche ACCUMOTIVE GmbH & Co. KG Kamenz

Prof. Dr. Jörg Steinbach, Präsident der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg

Dr. Friedrich von Bismarck, ehemaliger Leiter der Bund-Länder-Geschäftsstelle für die Braunkohlesanierung

12:00 Uhr

Mittagsbuffet im soziokulturellen Zentrum »Hafenstube«

13:00 Uhr

Die kulturelle Identität der Lausitz – Impulsvorträge und Saaldiskussion

Pfarrer Burkhard Behr, Leiter »Zentrum für Dialog & Wandel in der Lausitz« der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Thomas Jurk, Mitglied des Deutschen Bundestages

Cord Panning, Geschäftsführer und Parkdirektor, Stiftung »Fürst-Pückler-Park Bad Muskau«

14:00 Uhr

Die strukturelle Entwicklung der Lausitz durch Innovation voranbringen – Podiumsdiskussion

Lutz Berger, Geschäftsführer digades GmbH Zittau
Die digades GmbH wurde vom Ostdeutschen Sparkassenverband als »Unternehmen des Jahres 2017« ausgezeichnet.

Dr. Stephan Meyer, MdL, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag

Prof. Dr. Klaus Müller, Leiter des Programmbereichs »Landnutzung und Governance« am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF)

Prof. Dr. Robert Knippschild, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), Leiter Interdisziplinäres Zentrum für ökologischen und revitalisierenden Stadtumbau (IZS)

Dr. Klaus-Peter Schulze, Mitglied des Deutschen Bundestages

15:30 Uhr

Ausblick und Perspektiven

Dr. Hartmut Mangold, Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

anschließend

Get together im soziokulturellen Zentrum »Hafenstube« mit Anne Haight

zurück zum Seitenanfang